Aktuelles aus der Kanzlei

21/10/2016
Ausstellung der Reiseimpressionen von Jutta Kamm ab dem 19.10.2016

Reiseimpressionen aus aller Welt

Seit dem 19.10. sehen Sie in unseren Kanzleiräumlichkeiten eine neue Ausstellung mit Fotografien von Jutta Kamm.

Frau Kamm stellt sich und ihre Bilder vor:


Jutta Kamm, Jahrgang 1962, wohnhaft in Dortmund.

Ich arbeite seit 1985 als Architektin und bin seit 1998 in Schröder&Kamm Architekten in Essen tätig.

Seit meiner ersten Fernreise nach Südostasien im Jahre 1991 hat mich das Fernweh und das Interesse an fremden Kulturen, Landschaften und Menschen nie wieder losgelassen.

Seitdem halte ich meine Reiseeindrücke auf Fotos fest. Es folgten im Laufe der Jahre weitere Reisen in asiatische Länder, aber auch nach Afrika und Südamerika mit tief beeindruckenden Erfahrungen.

Dabei interessieren mich die Menschen und Gesichter dieser Welt genauso wie die atemberaubenden Landschaften oder die kleinen Details.

Neben den in der Kanzlei ausgestellten Bildern kann ich auf einen großen Fundus zurückgreifen und sicherlich auf persönliche Wünsche eingehen, falls Sie Interesse an meinen Motiven oder "meinem Blick auf die Dinge" haben.


Jutta Kamm