Aktuelles aus der Kanzlei

08/10/2015
Ausstellungsreihe mit Werken von Diane Nürnberg

Seit Anfang Oktober 2015 stellen wir in unseren Kanzlei-Räumen Bilder der Künstlerin Diane Nürnberg aus. Es ist inzwischen das vierte Mal, dass wir Künstlern die Möglichkeit bieten, Ihre Werke in unseren Räumlichkeiten auszustellen und sie so zu verschönen.

 

Ein paar Worte von Frau Nürnberg über sich selbst und über ihre Bilder

In Essen an der Folkwang Schule studierte ich Grafik und Design. Neben meiner beruflichen Tätigkeit habe ich mich immer mit der künstlerischen Gestaltung beschäftigt und mit den unterschiedlichsten Techniken auseinandergesetzt. Nach ausgiebigem Arbeiten mit Pastellkreiden kam ich zur Acrylmalerei. Bei dieser Technik legte ich meinen Schwerpunkt im Arbeiten mit dem Spachtel  und der Verwendung verschiedener Materialien und Strukturen. So wundert es nicht, dass das Arbeiten mit Marmormehl und Sumpfkalk, mit dem ich zurzeit meine Kreativität zum Ausdruck bringe, mich in seinen Bann zog. 

An dieser Technik faszinieren mich die experimentelle Spontanität und das Eigenleben der Materialien. Das Bild entwickelt sich mit jedem Arbeitsschritt weiter und der Arbeitsprozess ist spannend bis zum Schluss. Das Ergebnis  ist nicht vorhersehbar.

Sie sehen hier nur eine Auswahl meiner Werke. Gerne arbeite ich auch unverbindlich nach persönlichen Wünschen und Farbvorstellungen.

Diane Nürnberg

0176-31301247

h-nuernberg@t-online.de